Für wen arbeitet die Galerie Franka Löwe

Wen wollen wir hier ansprechen?

Das ist die Frage nach der Zielgruppe. In erster Linie möchten wir natürlich Sie erreichen, die Kunstinteressierten, heimlichen Sammler und Kunstliebhaber. Denn hier in der Galerie Franka Löwe finden Sie bezahlbare Originale in historischem Ambiente mit Geschichte und Geschichten. Das heisst, Sie erwerben nicht nur etwas Schönes, sondern dazu auch eine eigene Geschichte, die weiter zu erzählen sich lohnt.

Aber auch die Erben und Nachlassverwalter gehören zu unseren Adressaten, denn wir sind immer auf der Suche nach dekorativer Kunst, die ein neues Zuhause sucht. Wir kaufen zwar nicht an, aber wir bieten eine Plattform, auf welcher eine würdevolle Vermarktung möglich ist. Sowohl in unserem Galerie Raum in der Arminiusmarkthalle (Berlin-Moabit), als auch im Internet.

Das IST KUNST und kann NICHT WEG!

Jedenfalls nicht auf den Müll. Denn unsere Mission ist es, für handwerklich gute und dekorative Kunst ein neues Zuhause zu finden, wo sie Wert geschätzt wird. Deshalb arbeitet die Galerie Franka Löwe für Erben und Nachlassverwalter. Und wir kümmern uns um die Werke jener Künstler, die nicht mehr von ihren Werken leben müssen, aber sich sorgen, was “später” damit passieren wird.

Die “Mission possible”

Wir sind also für all jene da, welche ihre Kunstwerke vor einem Schicksal in dunklen Krempelläden, auf feuchten Flohmärkten oder gar vor dem Ende als Sperrmüll bewahren möchten. Denn viele Kunstwerke – auch von talentierten Amateurkünstlern – sind zum wegschmeißen einfach zu Schade.

Wir haben Respekt vor dem Lebenswerk des Künstlers und behandeln es deshalb auch genau so wertschätzend. Wir schaffen als spezialisiertes Kunstantiquariat hierfür ein würdiges Ambiente. Und wir machen es uns zur Aufgabe, für die Bilder, Grafiken und Skulpturen ein neues, gutes Zuhause zu suchen.

Kontakt und weitere Infos

Über das wie, warum und für wen können Sie in den folgenden Beiträgen alles weitere erfahren:

Wenn Sie hierzu noch mehr Fragen haben, dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Oder melden Sie sich für den Newsletter oder eine unserer Veranstaltungen an.