Portraits

Der Berliner Stahlgraveur Emil Wolter arbeitete zunächst in der Berliner Gravuren Manufaktur seines Vaters „Albert Wolter & Sohn“. Doch sein besonderes Talent als Zeichner, die handwerkliche Grundlage für gute Gravuren, bewies er schon sehr früh. Seine ersten Bleistiftzeichnungen stammen aus dem Jahr 1900. Emil Wolter gravierte unter anderem die Typenräder…

weiterlesen / more