„P. Wolff“ oder die Kunst als buntes Mittel gegen den trüben Herbst

Original Ölgemälde von P. Wolff in der Moabiter Galerie Franka Löwe

Die Ölgemälde von Peter Wolff sind echte „Gute Laune Bilder“. Auf den ersten Blick springen die mit „P. Wolff“ auffällig signierten Kunstwerke durch ihre farbenfrohen Motive ins Auge. Doch wer sich die Zeit für den zweiten Blick nimmt, entdeckt noch vieles mehr. Ganz sicher wecken sie die Phantasie. Man findet an den Kubismus erinnernde Formen, sieht Gesichter oder sinnlich anmutende Motive unter den Stillleben oder Portraits.

Angebot im Oktober 2019

Die Vielseitigkeit der Bilder von Peter Wolff passt gut in unsere kleine Galerie in der Moabiter Arminiusmarkthalle. Und sie sind ein gutes Mittel gegen trübe Herbst und Wintertage. Deshalb machen wir Ihnen im Oktober ein besonderes Angebot.

Im Gegensatz zu anderen original Ölgemälden sind die Bilder von Peter Wolff eher handlich. Daher können wir hier ausnahmsweise das Argument „kein Platz in der Wohnung“ nicht so stehen lassen. Wo ein Wille ist, findet sich ein freies Fleckchen an der Wand. Und damit es nicht am Preis scheitert, kommen wir Ihnen entgegen. Die Werke kosten je nach Größe zwischen 20 und 75 EURO, in diesem Oktober gibt es sogar 20% Rabatt.

Wer ist Peter Wolff?

Wenn Sie mehr über die Geschichte zu den Bildern erfahren möchten, lesen Sie einfach nach, was wir inzwischen über den Künstler wissen, der sich hinter der Signatur P. Wolff verbirgt.